Volumen

Ändern der Lautstärke „Art“

Ändern der Lautstärke „Art“
  1. Wie ändere ich die Größe eines persistenten Volumes?
  2. Wie beschreibt man StatefulSet?
  3. Was ist Volumenbereitstellung??
  4. So erhöhen Sie das persistente Volumen in Kubernetes?
  5. Wie erhöht man das persistente Volumen in OpenShift?
  6. Wie lösche ich einen persistenten Volume-Anspruch in Kubernetes?
  7. Was ist der Unterschied zwischen Bereitstellung und StatefulSet??
  8. Wann sollte ich StatefulSet verwenden?
  9. Was ist ein Kubernetes StatefulSet??
  10. Was ist dynamische Bereitstellung in der Cloud??
  11. Wie greife ich auf persistente Volume-Daten zu?
  12. Was ist der Unterschied zwischen persistentem Volume und persistentem Volume-Anspruch??

Wie ändere ich die Größe eines persistenten Volumes?

Ja, ab 1.11, können die Größe der persistenten Volumes bei bestimmten Cloud-Anbietern geändert werden. Um die Volume-Größe zu erhöhen: Bearbeiten Sie das PVC ( kubectl edit pvc $your_pvc ), um die neue Größe anzugeben. Der Schlüssel zum Bearbeiten ist spec.

Wie beschreibt man StatefulSet?

Das Skalieren eines StatefulSet bezieht sich auf das Erhöhen oder Verringern der Anzahl von Replikaten. Dies wird durch das Aktualisieren des Replikats-Felds erreicht. Sie können entweder kubectl scale oder kubectl patch verwenden, um ein StatefulSet zu skalieren.

Was ist Volumenbereitstellung??

Die dynamische Volume-Bereitstellung ermöglicht die bedarfsgerechte Erstellung von Speicher-Volumes. Ohne dynamische Bereitstellung müssen Clusteradministratoren ihren Cloud- oder Speicheranbieter manuell anrufen, um neue Speichervolumes zu erstellen, und dann PersistentVolume-Objekte erstellen, um sie in Kubernetes darzustellen.

So erhöhen Sie das persistente Volumen in Kubernetes?

Dateisystemerweiterung

  1. Bearbeiten Sie das PVC, um mehr Platz anzufordern.
  2. Sobald das zugrunde liegende Volume vom Speicheranbieter erweitert wurde, spiegelt das PersistentVolume-Objekt die aktualisierte Größe wider und der PVC hat die Bedingung FileSystemResizePending.

Wie erhöht man das persistente Volumen in OpenShift?

Nachdem der OpenShift Container Platform-Administrator eine StorageClass erstellt hat und allowVolumeExpansion auf true gesetzt ist, können Sie aus dieser Klasse einen PVC erstellen und anschließend bei Bedarf den PVC bearbeiten und eine neue Größe anfordern. Sie können ein erweitertes Volumen anfordern, indem Sie die Spezifikation aktualisieren. Ressourcen. Anfragen .

Wie lösche ich einen persistenten Volume-Anspruch in Kubernetes?

Löschen eines StatefulSets

Sie können ein StatefulSet auf die gleiche Weise löschen, wie Sie andere Ressourcen in Kubernetes löschen: Verwenden Sie den Befehl kubectl delete und geben Sie das StatefulSet entweder nach Datei oder nach Namen an.

Was ist der Unterschied zwischen Bereitstellung und StatefulSet??

Ein StatefulSet ist ein weiterer Kubernetes-Controller, der Pods genau wie Deployments verwaltet. Es unterscheidet sich jedoch von einem Deployment dadurch, dass es eher für zustandsorientierte Apps geeignet ist. Eine zustandsbehaftete Anwendung erfordert Pods mit einer eindeutigen Identität (z. B. Hostname). Ein Pod sollte in der Lage sein, andere Pods mit klar definierten Namen zu erreichen.

Wann sollte ich StatefulSet verwenden?

Wann sollte StatefulSet verwendet werden?

  1. Ein Redis-Pod, der Zugriff auf ein Volume hat, aber den Zugriff auf dasselbe Volume beibehalten soll, auch wenn es erneut bereitgestellt oder neu gestartet wird.
  2. Ein Cassandra-Cluster und jeder Knoten hat Zugriff auf seine Daten.
  3. Eine Webapp, die über bekannte vordefinierte Netzwerkkennungen mit ihren Replikaten kommunizieren muss.

Was ist ein Kubernetes StatefulSet??

StatefulSet ist das Workload-API-Objekt, das verwendet wird, um zustandsbehaftete Anwendungen zu verwalten. Verwaltet die Bereitstellung und Skalierung einer Reihe von Pods und bietet Garantien für die Reihenfolge und Einzigartigkeit dieser Pods. Wie ein Deployment verwaltet ein StatefulSet Pods, die auf einer identischen Containerspezifikation basieren.

Was ist dynamische Bereitstellung in der Cloud??

Dynamic Provisioning Environment (DPE) ist eine vereinfachte Möglichkeit, eine komplexe vernetzte Server-Computing-Umgebung zu erklären, in der Server-Computing-Instanzen oder virtuelle Maschinen (VMs) von einer zentralisierten Administrationskonsole oder Client-Anwendung durch den Serveradministrator bereitgestellt (bereitgestellt oder instanziiert) werden, ...

Wie greife ich auf persistente Volume-Daten zu?

Zugriffsmodi

  1. ReadWriteOnce – das Volume kann von einem einzelnen Knoten mit Lese-/Schreibzugriff gemountet werden.
  2. ReadOnlyMany – das Volume kann von vielen Knoten schreibgeschützt gemountet werden.
  3. ReadWriteMany – das Volume kann von vielen Knoten mit Lese-/Schreibzugriff gemountet werden.

Was ist der Unterschied zwischen persistentem Volume und persistentem Volume-Anspruch??

Ein persistentes Volume (PV) ist also das "physische" Volume auf dem Hostcomputer, das Ihre persistenten Daten speichert. Ein Persistent Volume Claim (PVC) ist eine Anforderung an die Plattform, ein PV für Sie zu erstellen, und Sie hängen PVs über ein PVC an Ihre Pods an.

So lösen Sie MacBook Pro wird nur nach Anmeldung geladen
Lösung 3: Starten Sie Ihren Mac im abgesicherten Modus neuHalten Sie die Umschalttaste gedrückt, während Sie den Netzschalter drücken, um Ihren Mac ne...
MacBook Pro lässt sich nach Catalina-Update nicht einschalten
PRAM / NVRAM zurücksetzen Um den Mac zu reparieren, der nach dem Update nicht hochfährt, funktioniert das Zurücksetzen von PRAM / NVRAM (halten Sie be...
SMC ohne Tastatur zurücksetzen
Wie setze ich mein SMC MacBook Pro ohne Tastatur zurück??Wie setze ich mein SMC und PRAM zurück??Ist das Zurücksetzen von SMC schlecht??Wie umgehe ich...